Prager – Eltern – Kind – Programm

Ein Kursangebot für Eltern mit ihrem
Baby im ersten Lebensjahr.

… eine PEKiP-Gruppe beginnt ab der 4.-6. Lebenswoche, auch ein Start mit älteren Babys ist denkbar. Diese Entwicklungsbegleitung erstreckt sich über das erste Lebensjahr…
… hier darf ich ganz klein sein – nur wenn ich mich wohlfühle, kann ich lernen und mich entwickeln…
… die Treffen finden einmal in der Woche für 90 Minuten immer am selben Wochentag zur gleichen Uhrzeit statt, wobei das An- und Ausziehen der Babys, Teil des Gruppentreffens ist. Während der Spielzeit sind die Babys nackt…
… in vertrauter, warmer Umgebung fühle ich mich frei und sicher beim Erkunden meiner
Umwelt…
… die PEKiP-Anregungen stehen im Mittelpunkt der Gruppenarbeit. Sie ermöglichen eine entwicklungsadäquate Begleitung der Kinder und handlungsorientierte und situationsbezogene Bildungsarbeit mit den Erwachsenen…
…. ich werde sorgsam behandelt und kann für mich selber entscheiden, was mir gut tut!